Upgrade vorhandener ARCWAY Cockpit Produkte

Hier finden Sie Informationen zu den Upgrademöglichkeiten vorhandener ARCWAY Cockpit Lizenzen auf das neue Release ARCWAY Cockpit 3.5.

Welche Arten von Releases fallen unter diese Regelung?

Unter diese Regelung fallen Releases (Major- und Minorversionen) von ARCWAY Produkten mit wesentlichen funktionalen Erweiterungen (speziell neuen Funktionen).

Nicht unter diese Regelung fallen Updates mit technischen Modifikationen und Verbesserungen, sowie kleineren funktionalen Erweiterungen und Verbesserungen.

Siehe dazu bitte Vertragsbedingungen der ARCWAY AG für die Pflege von Software.

Upgrademöglichkeiten von vorhandenen ARCWAY Cockpit Lizenzen

Beim Upgrade findet keine Unterscheidung in der Art des Lizenztyps (named oder concurrent) statt.

Beim Upgrade vorhandener ARCWAY Cockpit Lizenzen unterscheiden wir drei Fälle:

Lizenzstatus Upgradepauschale
1. Lizenzerwerb innerhalb von 12 Monaten vor Veröffentlichung eines neuen Releases kostenlos für diese Lizenzen
2. Lizenzen mit bestehendem Pflegevertrag Upgrade EUR 199 netto zzgl. MwSt / je Lizenz.
3. Lizenzen ohne bestehenden Pflegevertrag Upgrade EUR 399 netto zzgl. MwSt / je Lizenz.

 

Mit dem Erwerb der Upgradelizenzen wird auch Ihr bestehender Pflegevertrag auf die Version 3.5 aktualisiert.

Das Upgrade Ihrer vorhandenen ARCWAY Cockpit Lizenzen können Sie ganz einfach über unseren Online-Shop vornehmen.


Fragen und Antworten

Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Muss ich auf die neue Version ARCWAY Cockpit 3.5 upgraden?

Nein, es besteht keine Pflicht, auf die neue Version ARCWAY Cockpit 3.5 upzugraden.

Sie können mit Ihrer vorhandenen ARCWAY Cockpit Version problemlos weiterarbeiten. Modelle und Funktionalitäten der Version 3.5 sind aber nicht in Versionen von ARCWAY Cockpit 3.4 und darunter nutzbar.

Warum ist das Update kostenpflichtig?

Major- und Minorversionen von Softwareupdates sind gemäß den Vertragsbedingungen der ARCWAY AG für die Pflege von Software immer kostenpflichtig.

Siehe Abschnitt A 3, 3.1 Absatz 2 „Vertragliche Leistungen“.

Nicht Gegenstand der Pflegeleistungen ist die Überlassung von Upgrades mit wesentlichen funktionalen Erweiterungen oder von neuen Produkten oder Verpflichtungen zur Weiterentwicklung der Pflegesoftware, außer anderes ist ausdrücklich vereinbart.

Wozu dient der Pflegevertrag?

Der Abschluss eines Pflegevertrags zu erworbener ARCWAY Software dient dem Investitionsschutz (Bestandsschutz) Ihrer, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses, aktuellen Softwareversion.

Dieser Schutz umfasst gemäß den Vertragsbedingungen der ARCWAY AG für die Pflege von Software zum Beispiel:

  • Sicherstellung eines Supports für die erworbene Version, auch wenn zwischenzeitliche neuere Versionen der Software verfügbar sind und der Kunde nicht auf die neue Version aktualisiert (Investitionsschutz).
  • Bereitstellung von Updates mit technischen Modifikationen und Verbesserungen, sowie kleineren funktionalen Erweiterungen und Verbesserungen.
  • Bereitstellung eines Supportkontakts während der üblichen Geschäftszeiten der ARCWAY AG.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie mich bitte

Kay Molkenthin, Produktmanager ARCWAY Cockpit
Kay Molkenthin
Produktmanager ARCWAY Cockpit
Tel: +49 (30) 408 191 – 406
Mail: kay.molkenthin@arcway.com